Parkettverleih - Tanzparkett mieten

 

Sie suchen transportables Parkett für Ihre Veranstaltung?

Bei uns können Sie ein komplettes Tanzparkett mieten (direkt zur Anfrage).

Die TSG Erkelenz verleiht seit vielen Jahren ihr vereinseigenes, in Kisten transportables Parkett zu besonders günstigen Konditionen.
Im Jahr 2009 fand die Generalüberholung aller Parkettplatten statt. Dessen jetziger Zustand fand bisher das ungeteilte Lob der aktiven Tanzsportler.

Insgesamt stehen max. 375 qm zur Auslegung in trockenen Hallen, o.ä. Bedingungen bereit.

Mögliche Einsatzfälle:

  • Tanzturniere
  • Präsentationen
  • Sportveranstaltungen
  • Messen / Ausstellungen

Bei voller Auslegung der 375 qm könnten beispielsweise simultan zwei Turnierstartklassen bei den Einzelpaar-Disziplinen zu einer Musik durchgeführt werden.
Die Formations-Turniere (Standard / Latein) der Bundesliga, der zweiten Bundesliga, der Regionalliga und der Oberligen kommen üblicherweise mit ca. 270 qm aus.

Die einzelnen Parkettplatte (Höhe ca. 25 mm) haben eine Größe von 94,5 cm X 94,5 cm.
Jeweils 40 Parkettplatten befinden sich in auf (Euro-) Paletten montierten Transportkisten, mit den Maßen B: 1,20 m, T: 1,20 m, H: 1,33 m und einem Gewicht von ca. 800 kg.

Transportbeispiel (ca. 270 qm):

  • 7 Stück Transport-Kisten mit je 800 kg
  • 2 Stück halbhohe Kisten mit halben Parkettplatten und den umlaufenden Aluprofil-Schienen, mit je 400 kg.

Ein Hubwagen zum Transport / Rangieren der Tanzsportkisten vor Ort wird kostenfrei mit angeboten.

Speditionen zur gesonderten Beauftragung können benannt werden.

Kosten:

Zur Kosten-Orientierung bei der Anmietung über vier Tage seien 4,00 € pro qm genannt (bei 270 qm, also 9 Transportkisten, somit 1 080 € + 7 % MwSt bei Vereinen).

Bei Kleinvermietungen sind folgende Kostenpauschalen anzusetzen:

bis zu    50 qm   = 250,00 €

bis zu  125 qm   = 500,00 €

Anfragen erbeten bei: Ute Sauerland

Aktuelle Seite: Start Parkettverleih